Archiv der Kategorie: Datacron

Rishi Datcrons

Schritt 1 – Die 3 kleinen Grophets

Die Grophets Straugh, Wupp und Breck müssen auf Rishi gelegt werden, um 3 Datenpakete zu erhalten, welche für den Kristallschädel benötigt werden. Die Grophets haben eine Respawnzeit von 2 – 4 Stunden, wobei exakt 4 Stunden am ehesten hinkommt.

Straugh

  • Horizont Insel x: -441 y: -237
  • Datenpaket Sequenz 1
  • Erfolg – Der letzte Straugh-Halm

Wudd

  • Sky Ridge Insel x: 186 y: -2331
  • Datenpaket Sequenz 2
  • Erfolg – Wo ist Wudd

Breck

  • Sky Ridge Insel x: -374 y: -2211
  • Datenpaket Sequenz 3
  • Erfolg – Das Breck-Versteck

Habt ihr die 3 kleinen Schweinchen ( ^^ ) erlegt, gibt es den Erfolg „3 nicht so kleine Grophets“ und den Titel „Der Wolf von Rishi“.

Schritt 2 – Der Kristallschädel

Wenn Ihr die 3 Datenpakete habt (diese müssen alle von einer Person verwaltet werden) geht es zu einem Berg auf der Sklaveninsel zu den Koordinaten x: 3069 y: -1947. Dort aktiviert man die Pakete, klickt auf den Kristallschädel und erhält einen Buff ,der 90 Minuten hält. Die Buffs der Datenpakete fallen weg.

Schritt 3 – Die Tiefsee-Pheromone

Den dritten Buff erhaltet Ihr in der Räuberbucht unter den Koordinaten x: 882 y: 158. Dort klickt Ihr auf eine versteckte Dose und erhaltet den Erfolg „Der Duft des Meeres“ und den Titel „Unglaublicher Geruchsentdecker“

Schritt 4 – Die einzigartige Felsformation

An der einzigartigen Felsformation angekommen (bei den Koordinaten x: -779 y: -2073) findet man wieder Schädel, allerdings dieses mal im Felsen eingelassen. Vor diesen Schädeln ist ein kleiner Fels, den man anklicken kann, danach wird man abgescannt und ein blauer Strahl führt einen zum Ziel der Datacrons.

Schritt 5 – Die Datacrons

Der Fels, welcher vom blauen Strahl angeleuchtet wird, hat im unteren Bereich einen Bereich, den man anklicken kann. Dein Char holt die Spitzhacke raus und schlägt auf den Felsen ein. Jetzt tauchen Tentakel, welche, wenn sie angeschlagen werden, den Fels endgültig freiräumen und den Blick auf die Schatztruhen und die 4 Datacrons freigeben. Als Bonus gibt es noch den Erfolg „Immer dem X nach“.

  • 4x + 10 Beherrschung

Datacron der tausend Tode

Am Samstag trafen sich Gildenmitglieder der Tarvix Corporation und der Tarvix Tactics Agency am Frinn Tafelberg auf Makeb. Ziel war es, ein Datacron zu holen, um die Ausdauer zu steigern. Es ist zu befürchten, dass der eine oder andere Jedi den Zusammenhang zwischen den beiden Gilden mit einem verwirrten Blick quittierten. Beim Abstieg zum Datacron mussten sie allerdings schnell feststellen, dass dies zu vielen Verlusten führen kann. Nach 2 Stunden und gestählten Nerven, wurde das Ziel erreicht. Der Vorschlag, dieses Datacron als Einführungsritual für neue Mitglieder einzuführen, wurde positiv aufgenommen.

An die Neuen: Macht Euch auf etwas gefasst.

So viele Lacher, blank liegende Nerven und durchgeschwitzte Mäuse darf man sich nicht entgehen lassen. Makeb wir kommen wieder.  😆